Dieses Objekt ist leider verkauft.
Verkauf Häuser

Einfamilienhaus in bevorzugter Wohnlage von Großhansdorf

22927 Großhansdorf

Lage

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich in bevorzugter Wohnlage der Waldgemeinde Großhansdorf, der Birkenweg ist eine ruhige Anliegerstraße. Die Nachbarbebauung umfaßt ansprechende Einfamilienhäuser, teilweise älteren Baujahres. Es handelt sich um eine gewachsene sowie ansprechende Wohnlage. 
Die Entfernung zum U-Bahnhof Kiekut beträgt nur wenige Gehminuten, ebenso ist die Autobahn Hamburg-Lübeck schnell erreichbar. Die nah belegene Bushaltestelle vor dem Rathaus Großhansdorf bietet ebenfalls eine schnelle Anbindung zur Regionalbahn Ahrensburg sowie zur Ahrensburger Innenstadt. Im Ort vorhanden sind alle Schularten, Kindergärten, alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, ein modernes Ärztehaus, Banken, Restaurants u. v. m. 
In unmittelbarer Nähe des Verkaufsobjekts befinden sich Wälder, die zu ausgiebigen Spaziergängen einladen, mehrere Seen betten sich landschaftlich malerisch in den Wald- und Parkbereich ein. Freizeitmöglichkeiten wie z. B. ein im Wald belegener Tennisplatz sowie diverse Sportmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. In den Nachbargemeinden stehen Golfplätze und für den Reitsport entsprechende Reitstallungen zur Verfügung.

Objekt

Der zum Verkauf angebotene Winkelbungalow wurde 1960 in konventioneller Bauweise mit Vollkeller errichtet. Die Garage befindet sich im Keller des Hauses und verfügt über ein elektrisches Garagentor mit neuer Steuerung.

Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Der Winkel im Dachbereich ist noch nicht ausgebaut und bietet somit die Möglichkeit das Platzangebot zu erweitern. 

In den vergangenen Jahren wurden bereits grundlegende Erneuerungen vorgenommen, wie:

2003:Erneuerung des Badezimmers im Erdgeschoss
2006:Erneuerung der Dacheindeckung, CREATON-Tondachziegel (30 Jahre 
Garantie) mit entsprechender Isolierung
2009/10:Erneuerung div. Fenster u. Außenrollläden (elektrisch) im Erdgeschoss
2012Erneuerung der Küchengeräte
2013:Öl-Außentank 10.000 Ltr. – PVC Innenhülle erneuert (10 Jahre Garantie)
2015:Erneuerung der Hauseingangstür
2018: Erneuerung des Brenners der Ölzentralheizung

Alle Wohnräume sind mit Teppichboden ausgelegt, bzw. im Dachgeschoss vereinzelt mit Linoleum. Der Essbereich sowie die Eingangsdiele sind mit Solenhofner Platten ausgelegt. Die Bäder sind farbig gefliest. Im Erdgeschoss sind die Türrahmen zum Teil in Mahagoniholz Rundbögen eingefasst. Das Erdgeschoss bietet drei geräumige Zimmer, ein Wannenbad, ein Gäste-WC sowie die Küche. Vom großzügigen Wohn-/Essbereich – ca. 46 m² - gelangt man in den schönen Garten mit optimaler Sonnenausrichtung. Im Dachgeschoss befinden sich drei weitere Zimmer sowie ein Duschbad. Die vorhandenen Schrägen wurden für den Einbau von Einbauschränken genutzt. Die Beheizung inkl. der Warmwasserbereitung erfolgt mittels einer Ölzentralheizung. Das ca. 1.045 m² große Grundstück ist großflächig angelegt und nahezu nicht einsehbar. Die größte Gartenfläche ist mit Rasen angelegt. Die Einfassung des Grundstücks bilden Ziersträucher, Rosenrabatten und Bäume.

Details zur Immobilie

Adresse:

Birkenweg

Kaufpreis:

EUR 585.000,-- Alle Kosten und Abgaben (6,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis) sind allein vom Käufer zu zahlen.

Wohnfläche:

ca. 147 m²

Grundstück:

ca. 1.045 m²

Zimmer:

6,0

Baujahr:

1960

Energieträger:

Heizöl

Energieausweis:

Bedarfsausweis: 195 kWh/(m²a)

Effizienzklasse:

F

Lieferbar:

gemäß Absprache

Ansprechpartner:

Friedhelm Kiesler, Anita Makarowski

Ankaufskosten:

6,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis. Zahlbar allein vom Käufer.

Maklercourtage:

Die allein vom Käufer nach einem notariellen Kaufvertrag zu zahlende Maklercourtage beträgt 6,25 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.