Dieses Objekt ist leider verkauft.
Verkauf Häuser

Großzügiges Wohnen in familärer Wohnlage

22149 Hamburg

Lage

Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten und zentralen Wohnumfeld des schönen Hamburger Stadtteils Rahlstedt. Der Hamburger Stadtteil Rahlstedt gehört zu den sehr begehrten Stadtteilen im Osten von Hamburg. Der gewachsene und traditionsreiche Stadtteil bietet ein städtisches Leben in einem grünen Umfeld mit zahlreichen Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten. Moderne Läden säumen die beiden Haupteinkaufsstraßen - die Rahlstedter Bahnhofstraße und die Schweriner Straße -, die eine L-förmige Fußgängerzone bilden. Mittendrin befinden sich die Rahlstedt Arcaden, eine überdachte Einkaufswelt auf zwei Ebenen.Es stehen Ihnen die unterschiedlichsten Verkehrsverbindungen in die Hamburger City durch die Regionalbahn und Buslinien zur Verfügung. Die Autobahnen A 1 sowie A 24 sind in Kürze mit dem Pkw zu erreichen.Sämtliche Schulen sowie Kindergärten sind im direkten Umfeld angesiedelt.

Objekt

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein großzügiges Zweifamilienhaus mit einem liebevoll angelegten Garten. Das Grundstück erstreckt sich insgesamt auf 470 m² und ist im rückwärtigen Bereich nach Osten ausgerichtet. Das Objekt wurde 1907 errichtet und ist teil unterkellert. Die Beheizung des Hauses erfolgt mittels einer Gaszentralheizung aus 1999. Der Verbrauchswert beträgt 169,4 kWh/(m²a), Effizienzklasse F. Die Kunststofffenster (1996) sind zweifach isolierverglast und teilweise mit elektrischen Außenjalousien ausgestattet. Die Außenfasade verfügt über einen Verblendklinker aus ca. 1970. Das Dach ist als Sattelddach konzipiert. Die Firstpfannen wurden im Jahr 2017 erneuert. Der Grundriss des Zweifamilienhauses ist als besonders großzügig zu bezeichnen. Im Erdgeschoss der Immobilie befinden sich das Wohnzimmer mit einem separaten Kaminzimmer, die Küche sowie zwei Zimmer ( Arbeits- oder Schlafzimmer) und ein Wannenbadezimmer. Die Küche ist mit einem Einbauprogramm in Holzoptik ausgestattet. Ein Essbereich kann sehr gut integriert werden. Das Wohnzimmer bietet direkten Zugang auf die großzügige Terrasse. Diese ist überdacht und durch seitliche Türen besonders windgeschützt, ähnlich wie ein Wintergarten. Zwei sehr großzügige Schlafzimmer sowie ein Vollbad bilden das Obergeschoss des Hauses. Die Schlafzimmer können bei Bedarf noch in zwei weitere Zimmer unterteilt werden. Besonders hervorzuheben ist die große Dachterrasse abgehend von einem der Schlafzimmer. Von hier genießen Sie einen schönen Ausblick in den Garten. Die Ausstattung des Hauses ist als einfach zu bezeichnen und bedarf einiger Renovierungsarbeiten. In den Schlafzimmern befindet sich Teppichboden. Die Küche, die Bäder sowie das Wohnzimmer sind gefliest. Die Badezimmer wurden Ende der 90er Jahre erneuert. Es handelt sich jeweils um ein Wannenbad im Erdgeschoss und ein Vollbad im Obergeschoss. Beide Bäder sind hell gefliest. Das Dachgeschoss wurde nachträglich ausgebaut und bietet weitere Nutzfläche. Das Dachgeschoss ist über eine Monarchtreppe zu erreichen. Die Wände sind von Innen isoliert und es wurden zusätzliche Heizkörper installiert. Im Dachgeschoss befindet sich Teppichboden. Der Garten wurde aufwendig angelegt und mit viel Liebe gestaltet. Es befindet sich ein Gartenhaus im rückwärtigen Bereich des Gartens sowie ein kleiner Teich mit einem Steg. Ferner verfügt die Immobilie über eine Garage sowie zwei weitere Außenstellplätze auf dem Grundstück. Insgesamt handelt es sich um ein großzügiges Zweifamilienhaus, welches viele Gestaltungsmöglichkeiten hervorbringt. Die eigenen, individuellen Wünsche können hier sehr schön umgesetzt werden. Das Objekt wurde zuletzt als Einfamilienhaus genutzt.

Details zur Immobilie

Adresse:

Weddinger Weg, 22149 Hamburg

Zimmer:

5 Zimmer

Wohnfläche:

ca. 182,00 m²

Nutzfläche:

ca. 230,00 m²

Grundstück:

ca. 470,00 m²

Baujahr:

1907

Energieausweis:

Bedarfsausweis 169,4 kWh/(m²a), Effizienzklasse F

Stellplatz:

Garage, 2 Außenstellplätze

Lieferbar:

freie Lieferung nach Absprache

Ansprechpartner:

Fenja Kiesler, Friedhelm Kiesler

Kaufpreis:

€ 575.000,00

Ankaufskosten:

4,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis. Zahlbar allein vom Käufer.

Maklercourtage:

Die nach einem notariellen Kaufvertrag allein vom Käufer zu zahlende Maklercourtage beträgt 6,09 % vom Kaufpreis inkl. der gesetzl. MwSt. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch.