Dieses Objekt ist leider verkauft.
Verkauf Häuser

Schicker Walmdachbungalow in bester Wohnlage von Großhansdorf

22927 Großhansdorf

Lage

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich in ausgesprochen ruhiger sowie zentraler Wohnlage von Alt-Großhansdorf. Die Nachbarbebauung umfasst ansprechende Einfamilienhäuser, bei der Strasse ‚Deefkamp’ handelt es sich um eine ruhige Anliegerstrasse. Die Entfernung zum U-Bahnhof Großhansdorf beträgt nur wenige Gehminuten, hier befinden sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie Ärzte, Banken u. v. m. Weiterhin am Ort vorhanden sind mehrere Kindergärten auch mit Ganztagsbetreuung sowie eine Grundschule und weiterführenden Schulen nebst Gymnasium im Ortsteil Schmalenbeck. Am U-Bahnhof Großhansdorf befindet sich eine Bushaltestelle, die eine schnelle Anbindung zur Schlossstadt Ahrensburg bzw. zur Regionalbahn nach Hamburg bietet. Die schnell erreichte Autobahn A 1 Hamburg-Lübeck gewährleistet eine optimale Anbindung an beide Hansestädte. Das landwirtschaftliche Gebiet in der Nähe des Verkaufsobjektes ist geprägt als Brunnenschutzgebiet für die Förderung des Frischwassers der Hamburger Wasserwerke. In unmittelbarer Nähe des Verkaufsobjektes befindet sich unberührte Natur - Wälder, Wiesen und vereinzelt kleine Biotope. Diverse Freizeitmöglichkeiten wie Tennis-, Reit-, Hockey- und Golfclubs liegen in der unmittelbaren Nähe.

Objekt

Der Winkelwalmdachbungalow - eingedeckt mit Frankfurter Pfannen in der Farbe anthrazit - wurde im Jahre 1970 in konventioneller Bauweise erbaut und befindet sich in einem gepflegten Gesamtzustand. Die ursprüngliche Ausstattung aus dem Jahre 1970 ist weitestgehend erhalten geblieben (wie die Bäder, Küche). Das geräumige Wohnzimmer ist mit schönem Eichenparkettboden ausgelegt und mit einem Innenkamin ausgestattet, der in den kälteren Monaten für wohlige Wärme sorgt. Vom gefliesten Essbereich haben Sie mit Zugang zur teilweise überdachten Süd-/West-Terrasse mit ca. 20 m². Das S/W-Grundstück ist liebevoll angelegt und nicht einsehbar. Zum Gartenbereich gelangen Sie über eine Treppe. Auf der großen Südterrasse befindet sich ein Außenkamin, der für die Übergangsmonate eine angenehme Wärme im Außenbereich vermittelt. Ferner befinden sich im Erdgeschoss zwei Kinderzimmer und ein Schlafzimmer, die mit Teppichboden ausgelegt sind. Die Gesamtstärke des Außenmauerwerks beträgt 36,50 cm, die sich aufteilen in 11,50 cm gailscher Verblendstein, 20 mm Styroporisolierung und 17,50 cm Kalksandstein (Innenmauerwerk). Die Immobilie verfügt über einen Teilkeller und hat eine Wohnfläche von ca. 144 m². Die Fenster und das Hauseingangselement sind aus Holz und thermophaneverglast. Das Objekt ist im Außenbereich mit einer Ringdrainage versehen. Die Geschosstreppe zum Dachgeschoss ist aus Holz und der Dachausbau mit Veluxfenstern versehen. Der rechtskräftige Bebauungsplan des Grundstücks sieht baurechtlich einen weiteren Ausbau des Dachgeschosses vor. Das Dachgeschoss bietet sich an zu einer Erweiterung des späteren Ausbaus, da hier noch Bodenräumlichkeiten noch zur Verfügung stehen. Der nachträgliche Einbau von Dachgauben würde ebenfalls eine Optimierung der Belichtung mit sich bringen und auch die Nutzbarkeit der Räumlichkeiten. Das Objekt wird mit einer Ölzentralheizung nebst Warmwasseraufbereitung beheizt. Im Erdgeschoss sind Rollläden vorhanden. Der Energieausweis sieht folgenden Wert vor: 239,5 kWh (m²a), G.

Details zur Immobilie

Adresse:

Deefkamp, 22927 Großhansdorf

Grundstück:

ca. 791 m²

Wohnfläche:

ca. 143,77 m²

Zimmer:

5 Zimmer

Lieferbar:

gemäß Absprache

Baujahr:

1970

Energieausweis:

Bedarfsausweis 239,5 kWh/(m²a)

Effizienzklasse:

Effizienzklasse G

Energieträger:

Heizöl

Ansprechpartner:

Herr Friedhelm Kiesler, Frau Fenja Kiesler

Kaufpreis:

€ 685.000,00

Ankaufskosten:

6,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis. Zahlbar allein vom Käufer.

Maklercourtage:

Die nach einem notariellen Kaufvertrag allein vom Käufer zu zahlende Maklercourtage beträgt 5,25 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzl. Mwst. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch.