Dieses Objekt ist leider verkauft.
Verkauf Häuser

** VERKAUFT ** Idyllisches Einfamilienhaus in Waldrandlage

22926 Ahrensburg

Lage

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich in bevorzugter Wohnlage der Schlossstadt Ahrensburg. Das angebotene Objekt hat eine rückwärtige Belegenheit mit einer eigenständigen Zufahrt. Der hintere Grundstücksteil grenzt an staatlichen Forstbereich (Waldgelände). Die Entfernung zum U-Bahnhof Ahrensburg-Ost beträgt nur wenige Gehminuten. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle, die eine schnelle Anbindung zur Ahrensburger Innenstadt sowie zum S-Bahnhof bietet. Des Weiteren haben Sie eine schnelle Anbindung an die Hamburger Innenstadt durch die nah belegene U-Bahnstation Ahrensburg-Ost. Die Schulen sind ebenfalls von dem Objekt nur wenige Gehminuten entfernt. Es handelt sich um eine gewachsene Wohnlage. In der Innenstadt befinden sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs wie z. B. Supermärkte, Einzelhandelsgeschäfte, Ärzte, Banken und vieles mehr.

Objekt

Das angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahre 1963 von der Firma FAMO-Fertighaus errichtet. Die Außenmauerwerksstärke beträgt 28 cm und ist von außen nach innen wie folgt aufgebaut: 11,5 cm Vormauerziegel und Holzkonstruktion mit 11,5 cm Innenmauerwerk. Der Teilkeller, den Sie auch über einen Seiteneingang erreichen können, ist in konventioneller Bauweise errichtet worden. Die Kellerdecke ist aus Beton und die Decke im Erdgeschoss ist eine Holz-Kassetten-Rigipsdecke. Alle Wohnräume sind im Fußbodenbereich mit Teppichboden versehen. In dem Eingangsbereich und in der Küche ist der Fußboden kürzlich mit einem Design-Vinylboden ausgelegt worden. Im großen Wohn-/Essbereich befindet sich ein schöner Kaminofen, der besonders in den kälteren Monaten für angenehme Wärme sorgt. Die Einbauküche ist komplett ausgestattet, die Elektrogeräte sind zum Teil erneuert worden.Das Duschbad wurde ebenfalls zeitgerecht modernisiert und mit einer Dusche, einem Waschbecken, einem WC und einem Handtuch-Heizkörper versehen. Die Fenster sind aus Kiefernholz mit Doppelglas, teilweise von außen mit Fensterläden und Rollläden versehen. Die Beheizung des Hauses erfolgt über ein Gastherme mit Warmwasseraufbereitung, die im Jahre 2001 eingebaut wurde. Der Bedarfswert beträgt 228,0 kWh/(m²a), G. Die seitlich vorhandene Garage ist konventionell mit demselben Verblendmauerwerk wie das Haupthaus errichtet worden. Das Objekt befindet sich baurechtlich im sogenannten Außenbereich, evtl. Veränderungen sind mit dem Bauamt der Stadt Ahrensburg zu klären. Eine Erweiterung zur Waldseite ist grundsätzlich untersagt.

Details zur Immobilie

Adresse:

Starweg, 22926 Ahrensburg

Wohnfläche:

ca. 85,05 m²

Grundstück:

ca. 702 m²

Baujahr:

1963

Energieausweis:

Bedarfsausweis 228,0 kWh/(m²a)

Energieträger:

Gas

Effizienzklasse:

Effizienzklasse G

Kaufpreis:

€ 325.000,00

Ankaufskosten:

6,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis. Zahlbar allein vom Käufer.

Maklercourtage:

Die nach einem notariellen Kaufvertrag allein vom Käufer zu zahlende Maklercourtage beträgt 6,25 % vom Kaufpreis inkl. der gesetzl. Mwst. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch.

Lieferbar:

nach Absprache

Ansprechpartner:

Friedhelm Kiesler, Fenja Kiesler