Dieses Objekt ist neu!
Verkauf Häuser

** RESERVIERT ** Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus in Familienwohnlage

22926 Ahrensburg

Lage

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich im östlichen Bereich in bevorzugter Wohnlage der Schlossstadt Ahrensburg im Waldgut Hagen. Bei der Straße „Spechtweg“ handelt es sich um eine Nebenstraße der Hagener Allee. Die Nachbarbebauung umfasst ansprechende sowie repräsentative Einfamilienhäuser. In unmittelbarer Nähe des Objektes befindet sich eine Bushaltestelle, die eine schnelle Anbindung zur U-Bahn Ahrensburg-Ost, der Ahrensburger Innenstadt und der Regionalbahn Ahrensburg bietet. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten und Schulen sowie ein Ärztezentrum sind nicht weit vom Objekt entfernt. Weiterhin am Ort sind diverse Freizeitmöglichkeiten, wie Reitsport, Tennis, Golf, Freizeitbad u. v. m. möglich. Durch den nahe belegenden Wald haben Sie eine optimale Möglichkeit zu ausgedehnten Spaziergängen.

Objekt

Dieses Immobilienangebot repräsentiert ein renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus, welches 1968 errichtet wurde. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 146,00 m². Diese verteilen sich auf insgesamt fünf großzügige Zimmer. Die Beheizung des Einfamilenhauses erfolgt mittels einer Öl-Heizung aus 2007, welche sich im Keller des Hauses befindet. Die Öltanks umfassen 4.500 Liter. Bei den Fenstern handelt es sich um Holzfenster mit Thermopane- Verglasung. Die Ausstattung dieses Einfamilienhaus entspricht überwiegend den sechsziger Jahren. Somit bietet diese Immobilie die passenden Voraussetzungen, um die persönlichen Wohnträume im Zuge einer Renovierung zu verwirklichen. Das Erdgeschoss besticht durch seine Großzügigkeit und ermöglicht ein loftartiges oder ebenerdiges Wohnkonzept. Die vom Wohnzimmer aus zugängliche Terrasse ist optimal nach Südwesten ausgerichtet und bietet zahlreiche Sonnenstunden. Das Erdgeschoss verfügt über ein Gästezimmer, ein Kinderzimmer, ein Schlafzimmer sowie ein Badezimmer und ein separates Gäste- WC. Im Dachgeschoss wurde ein Arbeitszimmer eingerichtet, welches zwischenzeitlich räumlich unterteilt wurde. Das Einfamilienhaus ist teilunterkellert. Neben dem Heizungsraum wurden zwei Vorratsräume eingerichtet. Der weitere Untergrund des Hauses ist als Kriechkeller konzipiert. Besonders hervorzuheben ist das schöne Grundstück,welches eine Größe von ca. 544 m² umfasst. Aufgrund einer möglichen Bebauung des vorderen Grundstücks, wird die Zufahrt zu diesem angebotenen Grundstück seitlich über das vordere Grundstück erfolgen. Ein Geh-.Fahr- und Leitungsrecht im Grundbuch sowie eine öffentlich- rechtliche Baulast, stellen dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen dar.

Jetzt Immobilie anfragen

Details zur Immobilie

Adresse:

22926 Ahrensburg

Wohnfläche:

ca. 146,00 m²

Zimmer:

5 Zimmer

Grundstück:

ca. 544 m²

Kaufpreis:

€ 385.000,00

Baujahr:

1968

Energieausweis:

Bedarfsausweis 215,3 kWh/(m²a), Effizienzklasse G

Energieträger:

Heizöl

Ansprechpartner:

Friedhelm Kiesler, Fenja Störmer

Ankaufskosten:

6,5 % Grunderwerbssteuer und ca. 1,5 % Notar- und Gerichtskosten, jeweils bezogen auf den Kaufpreis. Zahlbar allein vom Käufer

Maklercourtage:

Die nach einem notariellen Kaufvertrag allein vom Käufer zu zahlende Maklercourtage beträgt 3,125 % vom Kaufpreis inkl. der gesetzl. MwSt. Die Maklercourtage ist verdient und fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen (§ 656c BGB).